Die Grundschule Schmalegg ist eine einzügige Grundschule der Stadt Ravensburg in der ländlich geprägten Ortschaft Schmalegg. Sie bildet zusammen mit der Kirche und dem Rathaus den Ortsmittelpunkt ("irdische Dreieinigkeit").

Der Altbau ist aus dem Jahre 1904 und wurde im Jahre 1989 um einem Anbau ergänzt. Der Sportunterricht findet in der nahegelegenen Ringgenburghalle statt.

Zum Schuljahr 1972/73 wurde der Schulbetrieb eingestellt, im August 1987 erfolgte die Wiedereröffnung.

Zur Zeit besuchen ca. 77 Schülerinnen und Schüler in 4 Jahrgangsklassen von Klasse 1 bis 4 die Schule, sowie 4 Schülerinnen und Schüler die Außenklasse der Heimsonderschule Haslachmühle.
Sie werden unterrichtet von 8 Lehrkräften sowie 2 Lehrkräfte für die Außenklasse.

Die meisten Kinder wohnen in der Ortschaft Schmalegg.  Ein kleiner Teil der Schulkinder kommt aus  umliegenden Gehöften, Weilern und Wohngebieten. Diese Schüler werden in Fahrgemeinschaften zur Schule gebracht.

Unsere Schule kooperiert mit  der Heimsonderschule Haslachmühle.  Sie ist außerdem Ausbildungsschule des Seminars Meckenbeuren sowie für Orientierungs- und Blockpraktikanten der Pädagogischen Hochschule.