Projektwoche vom 29.06. bis 03.07.2015

 

 

In der Woche vom 29.06. bis 03.07.15 führten wir unsere Projekttage zum Thema „Künstlerwerkstatt“ durch. Dazu wurde der gewohnte Klassenverband aufgelöst und die Kinder wurden in jahrgangsgemischte Gruppen von Klasse 1 bis 4 mit je 20 Schülern eingeteilt.

Von Montag bis Donnerstag besuchten die Schüler/innen im täglichen Wechsel folgende Werkstätten:

 

  • Auf den Spuren von Margarete Steiff
  • Auf den Spuren von Wassily Kandinsky
  • Auf den Spuren von Friedensreich Hundertwasser
  • Kreatives Gestalten von Textilien mit Stofffarben

 

Am Freitag fand der Abschluss der Woche im Klassenverband statt mit Betrachten der gesamten Kunstwerke in unserer Schulausstellung und einem Rückblick.

 

Hier einige Stimmen zur Projektwoche:

 

„Die Projektwoche war das Beste überhaupt“

„Wir haben total süße Teddybären genäht, so süß.“

„Am Dienstag habe ich herausgefunden, dass der Künstler Hundertwasser 4 Namen hat – Friedensreich Hundertwasser Regentag Dunkelbunt – Es hat mir sehr gefallen.“

„Am Montag, das hat Spaß gemacht – ein Halstuch bemalen, aber auf eine besondere Art mit Steinen.“

„Diese Projektwoche könnte öfter durchgeführt werden!“

„Wir haben Teddybären genäht, wie die Künstlerin Margarete Steiff. Mein Teddybär ist mir gelungen. Ich habe ihm ein kleines Sakko angezogen.“

„Wir haben Stoffe gefärbt, wie in Indien. Die Technik heißt falsche Batik. Das hat mir richtig gut gefallen. Ich freue mich schon, wenn ich mein Tuch mit nach Hause nehmen kann.“

„Diese Woche war spitze. Ich mag diesen Unterricht.“

„Tanzende Unterwassermonster malen, wie Wassily Kandinsky war klasse.“

„Meine Bilder sind ganz schön geworden.“

„Am liebsten hätte ich jede Woche Projektwoche!“